Servicestelle Digitalisierung

Alexander Korzekwa

Telefon: 0511-300 330-58
E-Mail: korzekwa  (at) vhs-nds.de

 

Blended Learning-Fortbildung „Lernbausteine in der vhs.cloud - Grundlagen und Umsetzung eigener Projekte

  • Zeitplan
  • Anmeldung (nicht mehr möglich)

> zur Übersicht für weitere (Fortbildungs-)Angebote des vhs Landesverbands Niedersachsen

Online-Fortbildung :

Lernbausteine in der vhs.cloud - Grundlagen und Umsetzung eigener Projekte"

06.04. - 17.05.2021 (abgesagt)

Online lernen kann für Teilnehmende und Lehrende eine höhere zeitliche Flexibilität bedeuten. Um das Lernen zeitlich zu flexibilisieren und damit ggf. Kurse auch für neue Zielgruppen attraktiv zu machen, können Lernbausteine ("Courselets", "Online-Lernmodule") eine wichtige Rolle einnehmen. MIt dem Einsatz dieses Formats in Online- oder Blended Learning-Kursen und die zugehörige Funktion in der vhs.cloud können Inhalte über Texte, Bilder, Videos und Audio vermittelt werden. Lernbausteine können zur Erstellung von Quizzes und Übungsaufgaben genutzt werden, können den Lernfortschritt von Teilnehmenden dokumentieren und nach und nach das eigene Unterrichtsmaterial erweitern - sie stehen auch für zukünftige Angebote immer wieder zur Verfügung, sobald sie einmal erstellt wurden. 

Inhalte

Die Veranstaltung besteht aus einem ersten Teil zur Vermittlung der Grundlagen und einer daran anschließenden Online-Werkstatt, in der eigene Angebote konzipiert werden.

Die Teilnehmenden sind im Anschluss an die Fortbildung in der Lage selbstständig Lernbausteine
zu erstellen und existierende Lernbausteine nach ihren Vorstellungen anzupassen. Sie können
die Lernbausteine im Rahmen von E-Assessment einsetzen und kennen die Möglichkeit zur
Lizenzierung ihrer Lernbausteine mittels Creativ Commons Lizenz. Außerdem beherrschen sie
den Im- und Export sowie die Weitergabe von Lernbausteinen.

Zum Ende der Fortbildung sehen wir uns die methodisch-didaktische Seite der Lernbausteine genau an.
Teilnehmende lernen unterschiedliche Lern- und Lehrszenarien kennen, in denen Lernbausteine eingesetzt werden können. Sie erarbeiten Szenarien zu Binnendifferenzierung, formativem Feedback, Gamification mithilfe von Lernbausteinen. Dieser zweite Teil der Online-Fortbildung ist eine praktisch orientierte Werkstatt und besteht aus einer vorbereitenden Selbstlernphase, einer Online-Tagesveranstaltung und einer nachbereitenden Selbstlernphase.

 
Zusammenfassung der Inhalte:
• Grundeinstellungen und Hilfen
• Arbeiten mit Vorlagen
• Lernerfolgskontrollen & Spiele
• Differenziertes Feedback und dynamische Ausgabe
• Online-Werkstatt mit Szenarien zu Binnendifferenzierung, formativem Feedback, Gamification mithilfe von Lernbausteinen.

Ablauf:
Den genauen Ablauf der Fortbildung entnehmen Sie bitte dem Zeitplan.

Teilnahmegebühr: 119,- €

Kursleitung: Olga Kühl & Torsten Timm

- Anmeldung nicht mehr möglich, Kurs wurde abgesagt -